hand made plate gallery
Toepferei auf Korfu - Keramik-Handarbeit – von Sofoklis Oikonomidis und Sissy Moschidou
 Home Home Home Home Home Home Home Home

Nach dem Formen auf der Toepferscheibe.. 

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

..folgt der erste Brand..  Highslide JS
..dann die Bemalung.. 

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

..und abschliessend der zweite Brand.  Highslide JS
Wir benutzen griechischen Ton, den wir bei 1100 Grad Celsius brennen. Die Glasur enthaelt weder Blei noch andere giftige Substanzen. Nachfolgend die einzelnen Schritte im Toepferprozess: Zuerst wird das zu toepfernde Objekt auf der Drehscheibe geformt. Dann, nachdem es komplett getrocknet ist, wird es in den Ofen gestellt, wo es fuer den ersten Brand ca. 8 Stunden bleibt. Nach dem Brand darf das Getoepferte langsam, innerhalb von 36 Stunden, abkuehlen. Als naechstes wird das Objekt bemalt, glasiert und fuer den zweiten und letzten Brand in den Ofen getan. Der gesamte Prozess dauert ungefaehr zehn bis fuenfzehn Tage.